Freitag, 5. Juni 2009

Ein echt blöder Schultag!

Heute haben die Maturaprüfungen angefangen. Die Aufregung lag in der Luft und man hat es den Leuten angesehen, die heute ihre Französischklausur geschrieben haben… grrr… gut das das noch etwas hin ist! In Kunst musste heute jeder einen Vortrag halten, über seine Arbeiten die er gemacht hatte. Ich habe auch eine PPP gemacht und alles, aber mein Ausmaß blieb im Rahmen. Noch nie war ich so schlecht vorbereitet auf ein Referat… ich wollte also etwas impro machen! Die ersten haben vorgetragen und…. Es war sooooo viel! Die haben mega die intelligenten Sachen gesagt und so… da habe ich Nagst bekommen und als ich aufgerufen wurde, habe ich dummerweise einen Rückzieher gemacht! Was für ein Angsthase ich doch bin! Deswegen bekomme ich in Kunst jetzt keine Note… und ich habe festgestellt, das die Leute die danach präsentiert haben, nicht besser waren als ich es gewesen wäre… Das wäre stört in diesem Satz doch erheblich! Mathe habe ich geschwänzt und ich bin an den PC gegangen um meine Mails zu checken, denn gestern Abend habe ich eine SMS von YFU bekommen, das die mich irgendwie sehen wollen irgendwas Wichtiges… leider konnte ich auf Grund meines kaputten Handys die Nachricht nicht lesen… nur das der mich sehen wollte.. aber keine Uhrzeit und so… ich bin also schnell zu meinem Gastbruder runter und habe eine Mail verschickt um die Uhrzeit und den Ort zu erfahren. Die Antwortmail ist dann auch angekommen und ich habe die dann gelesen!
Danach war Philo. Aufgrund der Klausuren war die ganze zweite Etage vom ersten Gebäude gesperrt und wir mussten den Raum wechseln… Wie immer in Philo habe ich mich nach ganz Hinten gesetzt, aber mies die der Prof ist hat der mit den Leuten die hinten saßen die ersten Bänke vollgefüllt, was dazu führte, das ich mitten vor seiner Nase platziert war! Und grrr… dann kam das Schlimmste. Er meinte mich die ganze Zeit ausfragen zu müssen. Natürlich hatte ich überhaupt keine Ahnung von nichts… und brr… das war so schrecklich. In Deutschland hätte ich irgendwas um den Brei herumgeredet, aber hier blieb ich einfach still. Dann meinte er so: Gib wenigstens irgendwas von dir, bis Montag muss ich was über dich schreiben! Oh ja… Mist!!!!!!!!!!!!!! Das war so schrecklich… Wir haben dann wieder so einen blöden Text von Sokrates gelesen und danach meinte er mir auch noch Frage stellen zu müssen… Zum ersten ist das diese Art Text, die viel schreibt und eigentlich nichts sagen will und zum Zweiten ist die Hälfte der Klasse in der Lage, dass sie nichts versteht! Was soll ich also dazu sagen???? Naja… ihr verfügt bestimmt über ausreichend Empathie um euch in meine Situation hineinzuversetzen! Nach der Stunde hat der Prof dann noch mit mir geredet.. balblabla!
In Englisch haben wir unsere Grammatiktests wieder bekommen... den, den ich völlig vergessen hatte… Und was bekomme ich da?! Eine 4:):) Mega toll! Dafür das es Grammatik war und ich wirklich NICHTS getan hatte… nicht schlecht!:D
Das war dann auch schon der Schultag und ich bin nach Hause gefahren… Nach einem schnellen Essen (ich musste alleine Essen, da ich erst um ein Uhr da war und hier ja um 12 Uhr Essenszeit ist) musste ich noch etwas putzen, da die Putzfrau ja bloß alle zwei Wochen kommt! Endlich fertig, habe ich mich sofort an die nächste Aufgabe von meiner Gastmutter gemacht: Butterkuchen backen…
Dann bin ich zu diesem blöden Treffen mit dem Typen von YFU aufgebrochen… Leider kam der aber nicht um 4 und ich bin mit ner Freundin die ich getroffne um halb wieder nach Hause gefahren. Jetzt habe ich rausbekommen, dass er mir anschienend eine SMS geschrieben hat… was ja echt hirnrissig ist, da mein Handy ja echt völlig kaputt ist. Zuhause angekommen, habe ich erst mal eine meinungsausdrückende Mail geschrieben, das ich finde das sein Verhalten du n’importe quoi ist und das einfach nur gesamt YFU-Romandie wiederspiegelt! Dann hat der angerufen und jetzt hab eich einen neuen Termin für Dienstag… Diese dummen Leute von YFU… naja, das ist dann endlich das letzte förmliche Treffen:D:D Das finde ich echt gut an meiner Abreise… das ich dann never ever mehr was mit YFU Schweiz zu tun haben werde:)
Heute Abend geht’s dann zu meiner Cousine, die heute 18 gewordne ist! Überraschungsparty!

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Hallo.
Ich mochte mit Ihrer Website marie-en-romandie.blogspot.com Links tauschen